Ihre Sekretärin am Telefon

Sie erhalten eine oder mehrere Rufnummern in unserer Telefonanlage. Sie können diese Nummern im Telefonbuch eintragen lassen und auf Ihren Geschäftspapieren verwenden.

Während der Geschäftszeit nehmen wir für Sie bestimmte Telefonate entgegen.
Wir melden uns dabei mit Ihrem Firmennamen und agieren, als wären wir Ihr eigenes Sekretariat. Wir können Termine vereinbaren, Bestellungen annehmen oder Auskünfte erteilen.

Außerhalb der Geschäftszeit werden eingehende Gespräche durch die im Service inkludierte Voice-Box beantwortet.

Unser Personal kann von Ihnen auf Wunsch speziell geschult werden. Eingehende Anrufe werden dann zuerst an die von Ihnen geschulte Mitarbeiterin weitergeleitet, so dass Ihre Geschäftspartner meist mit derselben Mitarbeiterin sprechen.

Wir sind auch in der Lage, Anrufer extern zu Ihnen durchzustellen, so, als ob Sie im Hause wären.

Jeder Anruf wird von uns schriftlich bzw. elektronisch protokolliert. Die Weiterleitung dieser Notizen kann per Post, telefonisch, auf die Voice-Box, per Fax, SMS oder per E-Mail erfolgen.

Unsere Telefonzentrale ermöglicht es, dass Ihr individueller Jingle oder Ihre Werbebotschaft abgespielt wird, bevor sich unsere Mitarbeiterin meldet. Ebenso können im Vorfeld schon Daten (beispielsweise eine Kundennummer) abgefragt werden, die dann die Weitervermittlung des Gespräches beeinflussen.